Angebote für Organisationen
Traumasensibles und traumapädagogisches Arbeiten in Organisationen

Weiterbildung – massgeschneidert für Ihre Organisation

In unseren Schulungen führen wir Ihre Mitarbeitenden in die traumasensible Arbeitsweise und Traumapädagogik ein.

Massgeschneidert auf die Bedürfnisse Ihrer Organisation. Durch die Kombination unserer Online-Weiterbildungen mit Präsenz-Workshops und optionaler Supervision/Fachberatung können Ihre Mitarbeitenden das Gelernte berufsgruppengerecht und passend auf Ihre Organisation anwenden und verinnerlichen.

 

Zudem kann durch Personalfluktuation verursachter Wissensverlust fortlaufend kompensiert werden, indem Ihre neuen Mitarbeitenden jederzeit mit unseren Online-Weiterbildungen geschult werden.

Schatten an der Wand
Schulung
im traumasensiblen und traumapädagogischen Arbeiten

Die Weiterbildungen und Workshops basieren auf den Traumapädagogischen Standards in der stationären Kinder- und Jugendhilfe der BAG Traumapädagogik und den neuen Entwicklungen, Erfahrungen und Erkenntnissen in der Traumapädagogik.

Quadrat_Wellenbogen oben_hellblau.jpg
Fachberatung
zur Unterstützung in der traumasensiblen und traumapädagogischen Arbeit

Fachberatung in der traumasensiblen Arbeit

In Fachberatungen unterstützen wir Organisationen, Fachpersonen und Lehrpersonen bei der Bewältigung von beruflichen Herausforderungen in der traumasensiblen und traumapädagogischen Arbeit. Dabei bringen wir die traumapädagogischen Grundlagen näher und unterstützen Sie bei der Einführung und Umsetzung einer traumapädagogischen Arbeitsweise in Ihrem Arbeitsbereich. Unsere Arbeitsweise ist betont umsetzungs- und praxisorientiert.