Einführung in die Traumapädagogik

Kurze Einführung in die Traumapädagogik (ca. 2.5 Stunden)

  • 2 Stunden 30 Minuten
  • 85 Schweizer Franken
  • eLearning

Beschreibung

Diese kurze Einführung im eLearning-Format erklärt die psychologischen und neuropsychologischen Aspekte von Traumata und wie sich diese auf Schüler:innen auswirken können. Anhand des traumapädagogischen Anwendungsmodells TAM werden zwei Fallbeispiele besprochen und mögliche traumapädagogische Vorgehensweisen unter Einbezug des Guten Grundes, des Sicheren Ortes und der pädagogischen Pyramide aufgezeigt. Der Einstieg in das Online-Modul ist jederzeit möglich. Der Zeitrahmen für die Absolvierung beträgt 4 Wochen. Eine Verlängerung dieser Frist ist kostenpflichtig. Teilnehmende erhalten eine Kursbesuchsbestätigung.


Bevorstehende Sitzungen


Kontaktangaben

41 44 585 12 06

info@proficere.ch